Aktiv- und Fitnessclub auf Sardinien

Aktiv- & Fitnessclub

Ab 499

Kundenbewertung

Alter
13-18
Essen
AI
Strand
100 m
Internet
Ja
Lage
Der Club of Emotions liegt direkt am traumhaften Meer der Nordküste Sardinies. An der Mündung des Flusses Coghinas im Golfo dell`Asinara ist eine wunderschöne Lagune mit weißem Sandstrand und kirstallblauen Meer entstanden.

Nur ca. 20 Minuten sind es bis in das Zentrum von Valledoria. Eine traditionelle Stadt mit vielen kleine Bars, Restaurants und Geschäften.

Action&Fun
Am tollsten Strand der Insel kannst Du den ganzen Tag in der Sonne liegen oder in dem Strandbars abhängen. Zudem wartet ein tolles Sportprogramm auf dich! Aber alles natürlich in ungezwungener Urlaubsstimmung. Hier warten allerdings nicht nur Workshops wie Yoga oder Body-Shaping auf dich, sondern auch Stand-Up-Paddling, Winsurfen, Kajak und Mountainbike fahren und und und.

Auch im Zentrum von Valledoria ist einiges los. Nette Bars und Restaurant im ursprüglichen Flairs laden zum Essen und Trinken ein. Tolle Souveniers findest du in kleine Boutiquen und gefeiert wird in angesagten Clubs. Deine Möglichkeiten hier sind nahezu unbegrenzt!

Ausstattung
Bei uns kannst Du wählen zwischen Zelten und Bongalows. Zu zweit, dritt oder viert wird in den Bungalows genächtigt. In denen gibt es Betten, Laken, Licht und Strom. Bei den Zelten hast du die Quahl der Wahl. Zieht es dich in ein Komfortzelt für maximal 6 Personen mit Feldbetten, oder in ein Deluxezelt für 2 oder 4 Personen, die mit 2 Schlafkabinen à 2 Betten, richtigen Betten inklusive Bettlaken, Licht und Strom und Campingschränke für eure Klamotten ausgestattet sind.
NEU: Das Glamzelt! Dieses hat einen gemütlichen Teppichboden, 2 Schlafkabinen mit jeweils zwei Betten inklusive Laken, Licht und Strom, aber auch zwei Regale und sogar einen Kühlschrank! Zusätzlich bekommst Du hier einen Schlafsack mit Kissen von uns, den du natürlich auch mit nach Hause nehmen kannst.

Die Sanitärenanlagen befinden sich in nächster Nähe. Wertsachen können gegen eine geringe Gebühr im Safe gelagert werden. Zudem befindet sich im Club eine top Chill Out Area und eine Barterrasse mit super Blick aufs Meer.

Verpflegung
Das Aktiv- & Fittnesscamp lässt auch beim Thema Verpflegung kaum Wünsche offen. Den ganzen Tag über steht dir etwas für den kleinen oder großen Hunger bereit. Vom Brunchbuffet, über Mittagessen, Nachmittagssnacks, Dinnerbuffet bis hin zum Mitternachtssnack ist alles dabei!

Tagsüber sind Erfrischungsgetränke wie Eistee oder Wasser mit und ohne Kohlensäure inklusive.

Anreise
Mit modernen Fernreisebussen bringen wir dich in den Aktiv- & Fitnessclub und wieder zurück. Durchgeführt von der ruf Reisen GmbH. Wir arbeiten nur mit renommierten und sorgfältig ausgewählten Geschäftspartnern zusammen, die konsequent auf die Einhaltung der geltenden Sicherheitsvorschriften achten. Auf Anfrage sind An- und Abreise auch per Flug möglich.

Leistungen

  • An- und Abreise in modernen Fernreisebussen
  • 10/17 Reisetage
  • 7/14 Übernachtungen in gebuchter Unterkunft
  • sämtliche Fährüberfahrten sowie Transfer zur Unterkunft
  • Jugendreiseleitung
  • „Rundum satt”-All-Inclusive-Verpflegung mit Brunch & Dinner; Vitaminbar und Mitternachtssnack
  • Wasser rund um die Uhr
  • Aktivprogramm
  • Clubprogramm
  • Mountainbikeverleih
  • Gratis WLAN
  • Schnupperstunde Stand-up-Paddling
  • Surfbrettverleih (gegen Eignungsnachweis)
  • Ausflug Castelsardo by Night
  • Schnupperkurs Windsurfen
  • 24 Stunden/7 Tage Notfalltelefon für Eltern

Club Card inklusive

  • Eisdiele Millevaglie Group s.a.s.: 1 Kugel für 1,20 EUR statt 1,50 EUR, zwei Kugeln für 1,60 EUR statt 2 EUR
  • Brasil Moda Mare: 10% auf alle Produkte

Reiseverlauf

1. Tag
Deine An- und Abreise erfolgt mit einem modernen Fernreisebus.
2. - 8. Tag
Egal ob im kristallklaren Meer schwimmen, feiern, shoppen, Sonne tanken oder einfach nur relaxen. Mach deinen Urlaub auf der Insel zu einem unvergesslichen Erlebnis!
9. Tag
Nach jeder Menge Spaß und schönen Erinnerungen wird es Zeit die Heimreise anzutreten.
10. Tag
Ankunft in Deutschland
Reiseverlauf ändert sich je nach Reisedauer.