Spires In The Snow : Winter Wonder : Events | Solegro.de

Spires in the Snow

Ab 629

Kundenbewertung

Alter
ab 18
Dauer
7 Tage
Mahlzeiten
8 inkl.
Länder
3
  • Reisetermine

  • Zusatzleistungen

    • gegen Aufpreis vor Ort buchbar
    • teilweise Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Eigene Anreise 0 € buchen >
Die Tour
Schau dir Ungarn, Polen und Tschechien auf dieser einwöchigen Reise durch das Beste Osteuropas an. Gehe in Budapest in eine Bar, suche in Krakau nach Drachen, probiere in Prag Süßigkeiten und besuche das ehemalige Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. Bei so vielen einmaligen Erlebnissen ist es an der Zeit zu gehen und zu erkunden.
Verpflegung
Auf der Reise steht dir 6x Frühstück und 2x Abendessen zur Verfügung.
Unterkünfte
Während deiner Reise verbringst du 6 Nächte in ausgewählten Hostels.
Anreise
Die An- und Abreise ist bei dieser Eventreise nicht im Preis inbegriffen, das heißt dass du dich um entsprechende Flüge nach Budapest selbst kümmern musst. Veranstaltender Partner ist Topdeck Travel. Bitte buche deinen Flug jedoch erst, wenn du von uns die Rechnung und die Reisebestätigung zu der Reise erhalten hast.

Leistungen

  • Geführte Tour durch das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau
  • Stadtrundgang in Prag
  • 8 Mahlzeiten: 6x Frühstück, 2x Abendessen
  • 6 Übernachtungen im Hostel
  • Moderner klimatisierter Bus mit kostenlosem WLAN
  • Geführte Touren in allen Städten
  • Großartige Reiseleitung + Fahrer

Reiseverlauf

Tag 1: Budapest
Unsere Reise beginnt heute Abend in der ungarischen Hauptstadt Budapest, wo wir unseren Trip Leader zu einem Begrüßungstreffen treffen. Budapest liegt am Ufer der mächtigen Donau und ist die Heimat des Heldenplatzes, des Parlamentsgebäudes, der Budaer Burg und des eleganten Boulevards Andrássy. Lerne deine Mitreisenden bei einem ungarischen Fest in einem lokalen Restaurant kennen und richte dich in deinem gemütlichen Hostel ein.
Tag 2: Budapest
Freier Tag! Gönn dir eine Spa-Behandlung in den weltberühmten Gellért-Bädern und besuche die Budaer Burg oder das Museum des Hauses des Terrors. Hänge heute Abend mit den Hipstern ab und trinke in einer der Ruinenbars den lokalen Obstbrand. Oder nimm an einer optionalen Dinner-Kreuzfahrt auf dem Fluss teil. Du wirst sie nicht verpassen wollen.
Tag 3: Budapest/Krakau
Der Legende nach musste ein Drache geschlagen werden, damit Kraków gebaut werden konnte (mit einem mit Schwefel gefüllten Lamm als Köder). Etwas härter als die üblichen Ratszulassungen, oder? Lerne Polens pulsierendes Herz - und den größten mittelalterlichen Stadtplatz Europas - bei einem Spaziergang kennen. Erlebe die Geschichte des Wawel Castle, füttere die Enten im matschigen Schnee am Ufer der Wisla und kille nach dem Abendessen ein paar Gläser Met.
Tag 4: Krakau
Mach dich heute auf den Straßen von Krakau auf den Weg. Gehe 327 Meter unter die Erde, um Hunderte von Steinsalzen im Salzbergwerk Wieliczka zu sehen, besuche eine jahrhundertealte Synagoge im jüdischen Viertel und kaufe Bernstein in der UNESCO-Weltkulturerbe-Tuchhalle. Dein Tag, deine Wahl.
Tag 5: Krakau/Prag
Heute Vormittag besuchen wir Auschwitz-Birkenau. Nimm dir anschließend etwas Zeit zum Nachdenken, bevor du in Prag ankommst. Tanke Trdelník (Gebäckköstlichkeit), bevor du einen Spaziergang zwischen Turmspitzen und Kopfsteinpflasterstraßen unternimmst. Suche die Burg, die von Guinness World Records als die größte alte Burg der Welt befunden wurde, überquere die mittelalterliche Karlsbrücke und sieh, wie der Tod auf einer über 600 Jahre alten astronomischen Uhr die Stunde schlägt. Nach dem Abendessen machen wir es uns in einem Café mit heißer Schokolade gemütlich.
Tag 6: Prag
Kanalisiere deinen inneren Bohème und suche die John Lennon Memorial Wall, um deinen freien Tag zu beginnen. Setze dich im Nationalmuseum oder im Kommunistischen Museum mit tschechischer Geschichte auseinander oder lass dich in einer Marionettenoper (Marionettenoper) die marokkanische einheimische Kultur schmecken. Mach ein Selfie am Prager Eiffelturm, besuche das Museum of Miniaturen, iss Schweinebraten von einem der Straßenhändler am Altstädter Ring und trinke Bier.
Tag 7: Prag
Unsere Reise endet heute. Setz dich mit deiner Boho-Seite in Verbindung und bleibe länger in einem Jazzclub, drehe eine Runde um den Wenzelsplatz oder buche Tickets für eine Show in der Staatsoper Prag.