Troop To The Gorillas : Afrika : Rundreisen | Solegro.de

Troop to the Gorillas

Ab 855

Kundenbewertung

Alter
ab 18
Dauer
6 Tage
Mahlzeiten
16x inkl.
  • Reisetermine

    Von Bis Preis p.P.
    02.04.2019 07.04.2019 855 € buchen >
    30.04.2019 05.05.2019 855 € buchen >
    23.07.2019 28.07.2019 855 € buchen >
    30.07.2019 04.08.2019 855 € buchen >
    20.08.2019 25.08.2019 855 € buchen >
    17.09.2019 22.09.2019 855 € buchen >
    10.12.2019 15.12.2019 855 € buchen >
  • Zusatzleistungen

    • gegen Aufpreis vor Ort buchbar
    • teilweise Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Eigene Anreise 0 € buchen >
Die Tour
Was könnte besser sein, als Gorillas in ihrem natürlichem Lebensraum zu beobachten? Gorillas gelten als die Tieren, die dem Menschen am Nächsten sind. Die Faszination der Menschen für diese majestätischen Tiere ist also nicht verwundernswert. Macht euch bereit für diese "einmal im Leben"-Erfahrung in der Region, die die letzten verbleibenden Berggorillas beherbergt. Ein Reiseleiter vor Ort steht dir natürlich zur Verfügung, gibt dir Ratschläge und sorgt für einen angenehmen, reibungslosen Urlaub!
Verpflegung
Im Preis eingeschlossen sind 16 Mahlzeiten, darunter 5x Frühstück, 6x Mittagessen und 5x Abendessen. Für weitere Verpflegung musst du mit zusätzlichen Kosten rechnen.
Besuchte Highlights
  • Queen Elizabeth National Park
  • Schimpansen Trekking
  • Berggorillas Trekking
  • Lake Buyonyi
  • Lake Victoria
  • Kampala
Unterkünfte
Du schläfst 5 Nächte lang in 2-Personen-Zelten auf Zeltplätzen, die mit professionellem Camping- und Küchenequipment ausgestattet sind.
Anreise
Die An- und Abreise ist bei dieser Reise nicht im Preis inbegriffen, sodass du dich um entsprechende Flüge nach Afrika selbst kümmern müsstest. Bitte buche deinen Flug aber erst, wenn Du von uns die Rechnung und Zahlungsinformation erhalten hast. Veranstaltender Partner ist Topdeck Travel. Danach geht es dann mit Bussen und teilweise zu Fuß weiter auf die Reise.

Leistungen

  • Professioneller Tour Guide und lokaler Reiseführer während der Reise
  • 5 Übernachtungen in Zelten
  • 16 Mahlzeiten
  • Kleine Reisegruppe mit max. 24 Personen
  • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten
  • Fortbewegung mit vollausgestattenten Safari-Fahrzeugen
  • Eintritte zu allen oben genannten Besichtigungen

Reiseverlauf

Tag 1 Vom Kampala zum Queen Elizabeth Nation Park
Willkommen zu eurem afrikanischem Abenteur. Vom Kampala aus reisen wir westlich Richtung Queen Elizabeth National Park. Während wir den Äquator passieren, könnt ihr die grünen Terassenhänge der Hügel Ugandas, sowie Bananenplantagen und verworrene Wälder bestaunen. Haltet Ausschau nach den Watussirindern die man sie oft auf den Straßen entdeckt. Unser Camp schlagen wir unweit des Nationalparks auf, sodass ihr die Chance habt die Umgebung am ersten Tag zu erkunden und mit den Einheimischen in Kontakt zukommen.
Inbegriffene Mahlzeiten: Mittagessen und Abendessen.
Tag 2 Queen Elizabeth National Park
Vom Queen Elizabeth National Park aus, genießen wir einen ganz besonderen Ausblick auf die Berglandschaft, welche Uganda von Zentralafrika trennt. Auch die Seen Lake Edwards und Lake George sind von dort aus zu sehen. Der Nationalpark beherbergt über 500 verschiedene Tierspezien, dies macht ihn zu einem der reichsten Parks an Biodiversitäten. In der im Osten des Parks gelegenen Bachschlucht Kyambura Gorge lassen sich habiturirte Schimpansen und andere Primaten beobachten. Beim Verlassen des Parks legen wir eine Pause am Lake Bunyonyi ein- der perfekte Ort zum Entspannen.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen.
Tag 3 Vom Queen Elizabeth National Park zum Lake Buyonyi
Für die nächsten drei Tage werdet ihr in zwei Gruppen eingeteilt. Am ersten Tag wird sich eine Gruppe auf die Spuren der Gorillas begeben, die andere Gruppe genießt einen freien Tag am See. Am nächsten Tag tauschen die Gruppen.
Am Tag des Trekking, treffen wir unseren Guide am frühen Morgen. Das Gebiet (teilweise auch in Ruanda) ist das Habitat von 700 Gorillas. Die Wanderung durch dichten regenwald, da das Terrain unebend und hügelig sein kann, Zeit mit den freundlichen Tieren zu verbringen ist es aber wert- versprochen!
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück. Mittagessen und Abendessen.
Tag 4 u. 5 Lake Bunyonyi
Wenn ihr nicht in der Trekking-Gruppe seid, habt ihr heute die Möglichkeit am See ein Kanu zu mieten, traumhafte Inseln zu erkunden oder Dörfer der hier ansässigen Stämme zu besuchen. Weiterhin gibt es die Möglichkeit ein Waisenhaus zu besuchen. Alternativ könnt ihr im camp bleiben und euch ausruhen oder Postkarten schreiben.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen und Abendessen.
Tag 6 Lake Bunyonyi
Auf unserem Rückweg besuchen wir den größten See Afrikas und den drittgrößten See der Welt, den Lake Victoria. Danach erreichen wir Kampala, dem Hotspot für großartiges Essen und Entertainment, hier endet unsere Reisen.
Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen.