5 Tage Top End Discovery : Australien Und Neuseeland : Rundreisen | Solegro.de

Top End Discovery

Ab 696

Kundenbewertung

Alter
18-39
Dauer
5 Tage
Mahlzeiten
7x inkl.
Länder
1
  • Reisetermine

    Von Bis Preis p.P.
    28.01.2019 01.02.2019 819 € buchen >
    25.02.2019 01.03.2019 696 € buchen >
  • Zusatzleistungen

    • gegen Aufpreis vor Ort buchbar
    • teilweise Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Eigene Anreise 0 € buchen >
Die Tour
Lust auf eine Zeitreise? Diese Tour kommt dem ziemlich nahe! Bestaune uralte Naturdenkmäler und Aboriginal-Kunstwerke, erklimme spektakuläre Klippen und tauche ein in natürliche Wasserbecken. Während der fünf Tage im Top End sammelst du unglaubliche visuelle Eindrücke, Klänge und Erfahrungen aus einer vergangenen Welt. Das australische Top End ist kein Ort wie jeder andere!
Verpflegung
Während der Reise stehen dir 7 Mahlzeiten zur Verfügung, die 4x Frühstück, 1x Mittagsessen und 2x Abendessen beinhalten. Für alle Mahlzeiten, die nicht im Preis inkludiert sind, musst Du mit zusätzlichen Kosten rechnen.
Besuchte Highlights:
  • Kanu fahren in der Katherine Gorge
  • Besichtigung von Aboriginal-Felsenkunst im Kakadu-Nationalpark
  • Litchfield-Nationalpark
Unterkünfte
Während der Reise verbringst Du 4 Nächte in verschiedenen Hotels, Motels und Lodges.
Anreise
Die An-und Abreise ist bei dieser Reise nicht im Preis mit inbegriffen, das heißt dass Du dich um die Flüge selbst kümmern musst. Bitte buche deinen Flug jedoch erst, wenn Du von uns die Bestätigung zu deiner Reise erhalten hast. Veranstaltender Partner ist Topdeck Travel.

Visum und Krankenversicherung

Visum
Um das Visum für diese Reise musst Du dich selber kümmern. Bitte beachte folgende Punkte (Angaben ohne Gewähr):

  • Dein Reisepass muss bis mindestens 6 Monate nach Einreisedatum gültig sein (Personalausweis reicht nicht aus!)
  • Auch für Besitzer eines deutschen Reisepasses ist ein Visum zwingend erforderlich. Deshalb musst Du dich schon vor Beginn der Reise um ein entsprechendes Visum kümmern!

Krankenversicherung
Eine Krankenversicherung kannst Du bei dieser Reise leider nicht hinzubuchen. Trotzdem musst Du deinem Reiseleiter vor Ort eine Bescheinigung über eine gültige Auslandskrankenversicherung vorlegen. Kümmere Dich also bitte rechtzeitig um die passende Ver

Leistungen

  • Professionelle englischsprachige Reiseleitung
  • 4 Übernachtungen in Lodges, Hotels & Motels
  • 7 Mahlzeiten: 4x Frühstück, 1x Mittagessen, 2x Abendessen
  • Modernes klimatisiertes Fahrzeug mit W-Lan
  • Professionelle Reiseleitung während der Reise
  • Kanu fahren in der Katherine Gorge
  • Besichtigung von Aboriginal-Felsenkunst im Kakadu-Nationalpark
  • Litchfield-Nationalpark
  • inkl. Nationalparkgebühren
  • Bowali Visitors Centre, Bootsfahrt im Kakadu, Edith Falls usw.

Reiseverlauf

Tag 1: Darwin – Kakadu-Nationalpark
Kakadu, hier kommen wir! Im 20.000 km² großen Park besuchen wir zunächst das Bowali Visitors Centre in der Nähe des Dorfes Jabiru. Du möchtest hoch hinaus? Dann buche einen Rundflug über die Klippen, die an den Kakadu-Nationalpark und das Arnhemland angrenzen (optional, mit Aufpreis). Für die nächsten beiden Nächte ist das UNESCO-Welterbe Kakadu dein Zuhause. Es erwarten dich eine unglaubliche Tierwelt, atemberaubende Landschaften und faszinierende Einblicke in die örtliche Aboriginal-Kultur. Beim abendlichen BBQ hast du die Gelegenheit, deine Mitreisenden besser kennenzulernen.

Tag 2: Kakadu-Nationalpark
Aboriginal-Felsenkunst steht heute ganz oben auf unserer „to do“-Liste für den Kakadu-Nationalpark. Heute Morgen begeben wir uns zum Nourlangie Rock, um dort einige der bekanntesten Kunstwerke australischer Ureinwohner zu bewundern. Anschließend erwartet dich eine Bootsfahrt auf dem East Alligator River im Arnhemland. Das Arnhemland betreten zu dürfen und einen Einblick in das Leben und die Kultur der ansässigen Aborigines zu erhalten, ist ein echtes Privileg (wir haben eine spezielle Erlaubnis diesen Teil des Arnhemland zu betreten). Sogar Speerwerfen kannst du hier versuchen. Danach besichtigen wir weitere uralte Felsenkunstwerke am Ubirr, bevor wir zu einem felsigen Aussichtspunkt aufsteigen, der einen wunderbaren Blick über die Nardab-Flutebene bietet. Nach einem unvergesslichen Sonnenuntergang kehren wir zurück zu unserer Unterkunft.

Tag 3: Kakadu-Nationalpark – Katherine
Heute Morgen erkunden wir den südlichen Teil des Kakadu. Zuerst decken wir uns mit Essen und Getränken für unser Picknick ein und fahren dann zu einem der schönsten Open Air-Essplätze des Northern Territory. Erforsche die magischen Edith Falls und tauche ein in eines der idyllischsten natürlichen Wasserbecken der Welt. Erfrischt und satt machen wir uns anschließend auf den Weg nach Katherine. Schließlich runden wir den angenehmen Tag mit einer Partie Rasen-Bowling und einem BBQ im nahe gelegenen Country Club ab.

Tag 4: Katherine – Litchfield-Nationalpark
Die Katherine Gorge ist ein ausgezeichneter Ort um Kanu zu fahren, und das ist auch der Grund, weshalb wir hier sind. Überraschung! Die Schlucht – umgeben von dramatischen Klippen, die in den verzweigten Katherine River hinab fallen – gehört heute ganz dir! Kanu fahren ist nichts für dich? Dann bietet sich ein Upgrade auf eine optionale Bootsfahrt durch drei verschiedene Schluchten an (saisonal, mit Aufpreis). Zurück auf dem berühmten Stuart Highway fahren wir nach Batchelor, dem Tor zum atemberaubenden Litchfield-Nationalpark.

Tag 5: Litchfield-Nationalpark – Darwin
Nationalpark, Pools und Picknick stehen heute auf dem Programm. Im Litchfield-Nationalpark erwarten dich Wasserfälle, Regenwald und wunderschöne Pools. Bestaune riesige Termitenhügel, erkunde die Wangi Falls und erfrische dich im natürlichen Wasserbecken der Florence Falls. Die Buley Rock Holes laden ebenfalls zu einem kühlen Bad ein. Nach dem Mittagessen in freier Natur machen wir uns auf den Rückweg nach Darwin, wo unser gemeinsames Top End-Abenteuer endet.

*Der Reiseverlauf während der Regenzeit (November – Mai) unterscheidet sich in einigen Punkten und wird der Jahreszeit und dem aktuellen Wetter entsprechend angepasst. Alle inkludierten Besichtigungen und Wanderungen, die machbar sind, werden auch durchgeführt.