Island Suntanner : Australien Und Neuseeland : Rundreisen | Solegro.de

Island Suntanner

Ab 1946

Kundenbewertung

Alter
ab 18
Mahlzeiten
23 inkl.
Länder
1
Dauer
14 Tage
  • Reisetermine

    Von Bis Preis p.P.
    27.01.2019 09.02.2019 2289 € buchen >
    03.02.2019 16.02.2019 2289 € buchen >
    10.02.2019 23.02.2019 2289 € buchen >
    24.02.2019 09.03.2019 2289 € buchen >
    03.03.2019 16.03.2019 2289 € buchen >
    10.03.2019 23.03.2019 2289 € buchen >
  • Zusatzleistungen

    • gegen Aufpreis vor Ort buchbar
    • teilweise Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Eigene Anreise 0 € buchen >
Die Tour
Lass alles hinter dir, um schöne Strände, einen richtigen australischen Bauernhof, einen Nationalpark und das ein oder andere Weltkulturerbe zu besuchen. Füll deine Kamerarolle und finde neue Freunde, während du diese Seite von Oz ansteuerst.
Besuchte Orte
  • Cairns
  • Magnetic Island
  • Whitsunday Sailing
  • Airlie Beach
  • Myella Farm
  • Fraser Island
  • Brisbane
  • Byron Bay
  • Crescent Head
  • Sydney
Verpflegung
Bei dieser Reise sind bereits 23 Mahlzeiten, darunter 13x Frühstück, 4x Mittagessen und 6x Abendessen, im Preis enthalten.
Unterkünfte
12 Nächte verbringst Du in Hotels, Lodges & Kabinen, 1 Nacht wirst Du die Sterne zwischen den Whitsunday Islands beobachten können, denn Du verbringst die Nacht auf einer coolen Yacht.
Anreise
Die An-und Abreise ist bei dieser Rundreise nicht im Preis mit inbegriffen, das heißt dass Du dich um entsprechende Flüge selbst kümmern musst. Die Reise startet je nach Datum entweder in Cairns oder in Sydney. Veranstaltender Partner ist Topdeck Travel. Bitte buche deinen Flug jedoch erst, wenn Du von uns die Rechnung und die Zahlungsinformationen zu der Reise erhalten hast.

Leistungen

  • Segeln in den Whitsunday Islands
  • Erlebe das Queensland Farmlife
  • Besuche den Whitehaven Beach
  • Ganztägige Fraser Island 4WD Erfahrung einschließlich Lake McKenzie
  • Surfunterricht im Surfcamp
  • Magnetic Islands
  • 23 Mahlzeiten: 13x Frühstück, 4x Mittagessen, 6x Abendessen
  • 13 Übernachtungen: 12x Hotel, Lodges & Kabinen, 1x nächtliches Segeln auf einer Yacht
  • Moderne, klimatisierte Fahrzeuge mit Wi-Fi
  • Großartiges Team

Reiseverlauf

Tag 1: Cairns
Genau wie bei einem Doppel-Macchiato am Morgen werden zwei Tage in Cairns dein Herz höher schlagen lassen. Triff und grüß die Crew am Morgen und lerne einige der Hotspots von Cairns kennen. An diesem Nachmittag kannst du einige der besten Abenteueraktivitäten der Region ausprobieren: Bungee-Jumping, Fallschirmspringen und Wildwasser-Rafting.

Tag 2: Cairns
Wie ist der Gedanke, einen ganzen Tag damit zu verbringen, den einzigen Ort der Welt zu erkunden, der sich zwischen zwei Welterbestätten befindet? Mach einen optionalen Tagesausflug zum Great Barrier Reef.

Tag 3: Cairns/Magnetic Island
So hart es auch sein wird, zu gehen, unsere Zeit in Cairns ist zu Ende. Heute fahren wir Richtung Süden, um die Natur- und Tierweltwunder von Magnetic Island zu erkunden. Halte während unserer morgendlichen Fahrt Ausschau nach dem seltenen und gefährdeten Kasuar Vogel, dann folgt eine schnelle Fährfahrt, bevor dir der Nachmittag zur Verfügung steht, um dieses erstaunliche Stück Paradies zu erkunden. Entdecke abgelegene Strände und Wanderwege im Nationalpark oder faulenze am Pool bei einem Cocktail.

Tag 4: Magnetic Island/Whitsunday Sailing
Begib dich auf eine private Tour durch den örtlichen Wildpark, wo du ein Babykrokodil küssen, eine Blauschimmeleidechse knutschen und sogar einen Fototermin mit einem kuscheligen Koala machen kannst. Dir fehlt der Wind in den Haaren? Verlasse den Bus und fahr mit der privaten Yacht zu unserem Segeltörn auf den wunderschönen Whitsunday Islands. Normalerweise ein Spielzeug für die Reichen und Berühmten, ist die Yacht heute ganz für dich da, wenn du durch das Paradies segelst. Du favorisierst festen Boden unter deinen Füßen? Wähl die Diva-Option und lass die Crew die Arbeit machen, während du schlemmst, schwimmst und schnorchelst.

Tag 5: Whitsunday Sailing/Airlie Beach
Erwache in einer der vielen geschützten Buchten, die die Whitsundays ausmachen. Heute segeln wir zu goldenen Sandstränden, schnorcheln über Korallenriffe und genießen die Sonne. Ein Besuch des berühmten weißen Sandstrandes von Whitehaven Beach und Schnorcheln, um Rifffische zu sehen, ist auch eine Option, wenn das Wetter mitspielt (Daumen drücken!). Wenn du ein angehender Kapitän bist, kannst du sogar helfen, die Segel zu setzen und das Steuer übernehmen, während du die Inseln weiter erkundest. Später am Nachmittag nehmen wir Kurs aufs Festland, wo wir die Nacht in Airlie Beach verbringen werden. Pool, Dusche, Abendessen, Tanzen - alles in dieser Reihenfolge!

Tag 6: Airlie Beach/Myella Farm
Verlasse die Hängematte und folge den Spuren von Captain Cook, während wir nach Süden zu unserem Bauernhof fahren: Myella Farm. Auf dem Weg zur Farm wirst du von der einheimischen Eather-Familie in dem ruhigen Busch-Lebensstil auf ihrer Rinderfarm begrüßt. Ein Höhepunkt eines jeden Bauernhof-Aufenthalts ist immer das Abendessen und hier ist es nicht anders, genieße Myellas berühmte Hausmannskost, gefolgt von dampfendem Billiartee und einem Abend am Lagerfeuer.

Tag 7: Myella Farm
Bereite dich auf einen abenteuerlichen Nachmittag des Pferdereitens und des Kuhmelkens vor. Oder mach einen Spaziergang, um den richtigen Ort für den perfekten Outback-Sonnenuntergang zu finden. Genieße ein herzhaftes, hausgemachtes Abendessen im Bauernhofstil.

Tag 8: Myella Farm/Fraiser Island
Wach auf und riech den Kaffee. Beginne deinen Tag mit einem Bauernfrühstück, bevor du eine Fähre zur UNESCO-Welterbestätte Fraser Island nimmst. Dieser Ort ist die größte Sandinsel der Welt, mit dem längsten Strand in Queensland - insgesamt 120 km. Aber bevor wir so weit kommen, machen wir Halt in einer der wahrhaft ikonischen Brennereien Australiens - Bundaberg Rum. Im Herzen des Zuckerrohrlandes mird mehr als nur Zucker produziert. Mit einer geführten informativen Tour und natürlich einigen Verkostungen am Ende findest du deine perfekte Mischung und wirst dich bestimmt in dieses Aussie Classic Getränk verlieben.

Tag 9: Fraser Island
Fraser ist buchstäblich ein riesiger Sandhaufen - als ob jemand die Sahara-Wüste in den Pazifischen Ozean fallen gelassen und sie mit Dingos und Regenwäldern verziert hat. Fahr mit dem Allradantrieb entlang der Strandautobahn zu den Pinnacles Coloured Sands, dem Eli Creek und dem Maheno Shipwreck, bevor du deine Stand Up Paddling Fähigkeiten auf dem kristallklaren Wasser vom Lake McKenzie testest.

Tag 10: Fraser Island/Brisbane
An diesem Morgen kannst du dich im sensationellen Noosa entspannen. Mach einen Spaziergang durch den Nationalpark, um Koalas zu entdecken und besuch den Strand und esse in der Hastings Street zu Mittag. Weiter oben findest du die Glasshouse Mountains. Sie sind ein Paradies für Obstproduzenten mit reichen, roten vulkanischen Böden und spektakulären, schlafenden vulkanischen Bergformationen. Nächster Halt: BrisVegas (alias Brisbane). Lass dich nicht von seinem Namensvetter täuschen - es gibt keine Hochzeitskapellen in der Hauptstadt des Sonnenstaates.

Tag 11: Brisbane/Byron Bay
Verlasse Brisbane. Im Surfers Paradies legen wir einen Stopp ein für ein paar tolle Optionen, an denen du teilnehmen kannst. Wofür entscheidest du dich? Themenpark oder Skywalk? Als Nächstes folgt Byron Bay, wo man Räucherstäbchen verbrennen, Chai trinken, ein Yogalehrer werden und Geld gewinnen kann.

Tag 12: Byron Bay
Anti-McDonalds und Anti-irgendetwas Massenproduktion (aber Pro Saft Bars, Biergärten und Bärte). Byron wartet mit seiner Kleinstadt-Atmosphäre darauf, entdeckt zu werden. Schlendre durch die Geschäfte oder entscheide dich für eine Kajak-Tour mit Delfinen, nimm an einer Surfstunde teil oder beobachte im Winter Wale vom Leuchtturm. Dies ist die Stadt, in der Frieden und Ruhe zur Entspannung führen.

Tag 13: Byron Bay/Crescent Head
Heute erreichen wir den Surf-Mekka Crescent Head. Hier ist deine Chance, ein echter Surf-Master zu werden. Kelly Slater, wer?

Tag 14: Crescent Head/Sydney
Schließe dein Surfari-Abenteuer mit einer letzten Surfstunde ab, dann geht es weiter zum Strandtrubel von Sydney, wo wir uns verabschieden. Es könnte das Ende dieser Reise sein, aber es gibt viel mehr Oz da draußen und viel mehr Touren zur Auswahl.