The Euro Trip : Europa : Rundreisen | Solegro.de

The Euro Trip

Ab 1509

Kundenbewertung

Alter
ab 18
Dauer
14 Tage
Mahlzeiten
22 inkl.
Länder
6
  • Reisetermine

  • Zusatzleistungen

    • gegen Aufpreis vor Ort buchbar
    • teilweise Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Eigene Anreise 0 € buchen >
Die Tour
Yahoo! Es ist Euro-Reisezeit. Erlebe alle Highlights des Kontinents mit dieser klassischen Bucketlist, die dich von Amsterdam über Deutschland, Italien, die Schweiz, Frankreich und wieder zurückführt. Die perfekte Reise für alle, die direkt mitmachen wollen, es hat keinen Sinn, dieses Abenteuer noch länger hinaus zu zögern.
Besuchte Orte
  • Amsterdam
  • Heidelberg
  • München
  • Venedig
  • Rom
  • Florenz
  • Schweizer Alpen
  • Paris
Verpflegung
Im Reisepreis inbegriffen sind bereits 22 Mahlzeiten, darunter 13x Frühstück, 3x Mittagessen und 6x Abendessen.
Unterkünfte
Du verbringst 9 Nächte in Hostels und 4 Nächte in Bungalows auf europäischen Campingplätzen.
Anreise
Die An-und Abreise ist bei dieser Rundreise nicht im Preis mit inbegriffen. Das heißt, dass Du dich um entsprechende Flüge selbst kümmern musst. Veranstaltender Partner ist Topdeck Travel. Bitte buche deinen Flug jedoch erst, wenn Du von uns die Rechnung und die Reisebestätigung zu der Reise erhalten hast.

Leistungen

  • Rundgang durch München
  • Rudngang durch Amsterdam
  • Besuch im Konzentrationslager Dachau
  • Rundgang durch Venedig
  • Rundgang durch Rom
  • Vaporetto-Fahrt in Venedig
  • Stadtrundfahrt in Paris und Gourmet-Picknick am Eiffelturm
  • Besuche Pisa und den berühmten schiefen Turm
  • Rundgang in Florenz mit einem lokalen Guide
  • 22 Mahlzeiten: 13x Frühstück, 3x Mittagessen, 6x Abendessen
  • 13 Übernachtungen: 9x Hostel, 4x Bungalow auf europäischen Campingplätzen
  • Moderne klimatisierte Fahrzeuge mit kostenfreiem WLAN
  • Geführte Touren in allen größeren Städten
  • Großartige Reiseleitung und Fahrer

Reiseverlauf

1. Tag: Amsterdam
DAM, es wird ein guter Tag! Das Wichtigste zuerst: Lerne Amsterdam bei einer von dir veranstalteten Wanderung kennen. Wir schlendern über den Dam-Platz, den Königspalast und das Nationaldenkmal, also halte deine Kamera bereit. Heute Abend gibt es ein Abendessen, um das Eis zu brechen.
2. Tag: Amsterdam/Heidelberg
Aufstehen und los, #Topdecker. Nimm Abschied vom windigen Amsterdam - Deutschland wartet! Hörst du das? Es ist eine Bratwurst und Weissbier, die deinen Namne rufen...
3. Tag: Heidelberg/München
Es ist Zeit, die Stadt kennenzulernen, in der Bier offiziell als Lebensmittel betrachtet wird. Dein Reiseleiter wird dich bei einem Rundgang über die bayerische Landeshauptstadt informieren. Dann: Schlüpfe in deine Lederhose und erlebe eine königliche Happy Hour-Erfahrung im 428 Jahre alten Hofbräuhaus. Wusstest du, dass die Rezepte von Wilhelm V., dem Herzog von Bayern, weitergegeben wurden? Jetzt tust du's!
4. Tag: München/Venedig
Hat jemand Pizza gesagt? Heute geht es nach Venedig - aber wir machen Halt in Dachau, einem der ehemaligen Konzentrationslager des 2. Weltkrieges, um eine ernüchternde Lektion über die Widerstandsfähigkeit der Menschheit zu erhalten. Danach fahren wir alle nach Venedig, wo unsere Topdeck-Köche ein italienisches Fest vorbereitet haben.
5. Tag: Venedig
Buongiorno - es ist Eiszeit! Heute gehört Venedig dir. Wir helfen dir bei einer Wanderung, damit du die Kanäle erkunden kannst, die diese Stadt berühmt gemacht haben. Hast du Vaporetto Neid? Nicht mehr lange! Genieße eine Inklusivfahrt entlang des Canal Grande (es ist die einzige Möglichkeit, hier zu reisen). Achte darauf, den Touristen, die Fotos machen, ein königliches Winken zu geben, während du vorbeischwimmst.
6. Tag: Venedig/Rom
Von einer italienischen Stadt zur anderen fahren wir heute nach Rom. Finde die Spanische Treppe, wirf eine Münze in den Trevi-Brunnen und mach dich im Kolosseum auf Insta bekannt. Dein Reiseleiter ist deine Rom-Reiseenzyklopädie, also nimm die Fakten auf, um dich auf deinen freien Tag morgen vorzubereiten.
7. Tag: Rom
Heilige Cannoli! Heute ist dein freier Tag in der wohl besten Stadt Europas. So viel zu essen, so wenig Platz im Bauch. Begrüße das Pantheon, die endlosen römischen Ruinen, die Vatikanstadt (optional) und vieles mehr! Wir haben den Espresso nicht einmal erwähnt. Ist schon Aperitivo-Zeit?
8. Tag: Rom/Florenz
Packe morgens früh zusammen - wir fahren über Pisa nach Florenz, um den Schiefen Turm zu sehen. Hast du deine Pose geübt? Wenn wir Florenz erreichen, wird dich ein ortskundiger Guide auf einer Wanderung mit Fakten überraschen. Du wirst auch sehen, wie erstaunlich die Cattedrale di Santa Maria del Fiore ist.
9. Tag: Florenz/Schweizer Alpen
Ein anderer Tag, ein anderes Land. Diesmal sind wir von der Schweiz gefesselt - klebe dein Gesicht also an das Busfenster. Du wirst die Aussichten, die auf dich zukommen, nicht verpassen wollen. Unsere Lieblingssache über dieses Land? Es ist absolut akzeptabel, zu jeder Tageszeit einen Teller Käse zu haben. Fondue jemand?
10. Tag: Schweizer Alpen
Heute spielt das Abenteuer in den Schweizer Alpen eine große Rolle. Zu den optionalen Aktivitäten, die du wählen kannst, gehören eine Fahrt auf die Jungfrau, ein Fallschirmsprung über gewaltige Berge, raften auf der Aare und sogar ein Hubschrauberflug. Wer lebt jetzt den Traum? Hinweis: du.
11. Tag: Schweizer Alpen/Paris
Sacré Bleu! Heute geht es nach Paris, Stadt der Liebe, Croissants und dem Eiffelturm. Mit Coco Chanel, dem Centre Pompidou und der Mona Lisa hat Paris seinen Ruf als europäische Hauptstadt für Kultur, Mode und Essen mehr als verdient. Jetzt hast du die Möglichkeit herauszufinden warum.
12. Tag: Paris
Freier Tag = Hurra! Nach einer Tour durch Paris und einem Gourmet-Picknick neben dem Eiffelturm hast du immer noch Zeit, so viel von Paris zu sehen, wie du kannst. Glücklicherweise haben wir ein paar schöne Aktivitäten für dich im Gepäck. Möchtest du eine Fahrradtour, Flusskreuzfahrt oder einen Ausflug ins Kabarett unternehmen?
13. Tag: Paris/Amsterdam
Fahre mit dem Bus zurück nach Amsterdam, wo diese verrückte Reise begann. Wir würden dir heute Abend sagen, dass du steil gehen oder nach Hause gehen sollst, aber wir wissen, dass du das sowieso tun wirst…
14. Tag: Amsterdam
Wahh! Dieser Morgen markiert das Ende der Reise. Es ist kein Abschied, wir sehen uns wieder. Weine nicht!