Absolut Peru : Südamerika : Rundreisen | Solegro.de

Absolut Peru

Ab 2079

Kundenbewertung

Alter
ab 18
Kategorie
Classic
Dauer
21 Tage
Mahlzeiten
29x inkl.
Länder
4
  • Reisetermine

    Von Bis Preis p.P.
    07.02.2018 27.02.2018 2599 € buchen >
    21.02.2018 13.03.2018 2079 € buchen >
    07.03.2018 27.03.2018 2739 € buchen >
    17.03.2018 06.04.2018 2739 € buchen >
    24.03.2018 13.04.3018 2739 € buchen >
    04.04.2018 24.04.2018 2739 € buchen >
    07.04.2018 27.04.2018 2739 € buchen >
    • Preise beziehen sich pro Person je nach Unterkunft auf Zwei- und Mehrbettzimmer
    • Einzelzimmer auf Anfrage gegen Aufpreis buchbar
    • Verlängerungstage auf Anfrage
    • An- und Abreise nicht im Reisepreis enthalten
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Eigene Anreise   buchen >
Die Tour
Dies ist die perfekte Rundreise für alle, die die Weite der Landschaft Perus und die einzigartigen Gewässer des Amazonas erleben möchten. Euch wird in 21 Tagen der ideale Ausgleich zwischen Kultur, Geschichte und einmaliger Landschaft geboten.

Der genaue Reiseverlauf und die verschiedenen Stopps sind bereits vorgegeben. Während der ganzen Tour wirst Du von einem professionellen Tour Manager begleitet, der dafür sorgt, dass die Gruppe sicher von einem Ort zum nächsten kommt. Darüber hinaus steht dir der Reiseleiter und das Team vor Ort selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und sorgt für den reibungslosen Ablauf der Ausflüge.

Verpflegung
Während der Reise stehen dir 29 Mahlzeiten zur Verfügung, die 16x Frühstück, 7x Mittagessen und 6x Abendessen beinhalten. Für alle Mahlzeiten, die nicht im Preis inkludiert sind, musst du mit zusätzlichen Kosten in Höhe von ca. 270-350€ rechnen.
Besuchte Destinationen
Diese Rundreise beinhaltet Stopps in den folgenden Destinationen:
  • Lima
  • Paracas
  • Nazca
  • Arequipa
  • Colca Canyon
  • Puno
  • Lago Titicaca
  • Cusco
  • Ollantaytambo
  • Inca Trail
  • Machu Picchu
  • Tambopata
Unterkünfte
Während der Stopps in den verschiedenen Destinationen wirst Du in einfachen Hotels, Gästehäusern, einer Regenwald Lodge, einer Gastfamilie und Nachtbussen, teilweise im Mehrbettzimmer untergebracht. Du hast allerdings die Möglichkeit gegen Aufpreis ein Einzelzimmer zu buchen.
Anreise
Die An- und Abreise ist bei dieser Reise nicht im Preis inbegriffen, sodass du dich um entsprechende Flüge nach Peru selbst kümmern müsstest. Bitte buche deinen Flug aber erst, wenn Du von uns die Rechnung und Zahlungsinformation erhalten hast. Veranstaltender Partner ist die G Adventures Inc. Danach geht es dann mit Bussen, dem Zug, Booten, dem Flugzeug und dem Kanu weiter auf die Reise.

Leistungen

  • 20 Übernachtungen: 13x Hotels/Pensionen, 2x G Lodge Amazon, 1x nachtbus, 1x Gastfamilie, 3x Camping
  • 29 Mahlzeiten: 16x Frühstück, 7x Mittagessen, 6x Abendessen
  • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips
  • Spezieller Inka-Trail-CEO
  • Dschungelexperte im Amazonas
  • Besuch in der Weinkellerei von Huacachina, Huacachina
  • Gastfamilie am Titicaca-See, Lago Titicaca
  • Besuch beim Weberinnenprojekt in der lokalen Gemeinde Ccaccaccollo, Ccaccaccollo
  • Parwa Community Restaurant im Heiligen Tal, Lamay
  • Geführte Besichtigung durch den Nazca-Wüstenfriedhof und durch ein Töpferstudio
  • Aufenthalt in Arequipa
  • Geführte Tour im Colca-Canyon und Umgebung
  • Besuch der schwimmenden Inseln der Uros
  • Geführte Exkursion auf dem Titicaca-See
  • Geführte Besichtigung des Heiligen Tals und der Ruinen von Ollantaytambo
  • Wanderung auf dem Inka Trail mit lokalem Guide, Koch und Trägern (4 Tage)
  • Führung durch Machu Picchu
  • Aufenthalt in der exklusiven G Lodge Amazon (3 Tage)
  • Geführter Ausflug mit Naturforschern
  • Kostenlose Benutzung von Gummistiefeln
  • Inlandsflüge
  • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück

Ausflüge und Besichtigungen

  • Besuch in der Weinkellerei von Huacachina, Huacachina
  • Besuch beim Weberinnenprojekt in der lokalen Gemeinde Ccaccaccollo, Ccaccaccollo
  • Parwa Community Restaurant im Heiligen Tal, Lamay
  • Geführte Besichtigung durch den Nazca-Wüstenfriedhof und durch ein Töpferstudio
  • Aufenthalt in Arequipa
  • Geführte Tour im Colca-Canyon und Umgebung
  • Besuch der schwimmenden Inseln der Uros
  • Geführte Exkursion auf dem Titicaca-See
  • Geführte Besichtigung des Heiligen Tals und der Ruinen von Ollantaytambo
  • Wanderung auf dem Inka Trail mit lokalem Guide, Koch und Trägern (4 Tage)
  • Führung durch Machu Picchu
  • Geführter Ausflug mit Naturforschern
  • Stadttour durch Lima (optional gegen Aufpreis)
  • Museum of the Inquisition (optional gegen Aufpreis)
  • Lima at Night and Water Circuit (optional gegen Aufpreis)
  • Paragleiten in Lima (optional gegen Aufpreis)
  • Pachacamac - Lost Inca Citadel (optional gegen Aufpreis)
  • Sandboarding in Ica (optional gegen Aufpreis)
  • Ballestas Islands Wildlife Tour (optional gegen Aufpreis)
  • Flug über die Nazca-Linien (optional gegen Aufpreis)
  • Besuch im Kloster Santa Catalina (optional gegen Aufpreis)
  • Arequipa City and Area Panoramic Bus Tour (optional gegen Aufpreis)
  • Juanita Museum (optional gegen Aufpreis)
  • Heiße Quellen (optional gegen Aufpreis)
  • Kajakfahren am Titicaca-See (optional gegen Aufpreis)
  • Besuch der Inka-Brücke (optional gegen Aufpreis)
  • Wildwasser-Rafting in Urubamba (optional gegen Aufpreis)
  • Stadtführung in Cusco (optional gegen Aufpreis)
  • Cusco Tourist Ticket (optional gegen Aufpreis)
  • Besuch im Archäologischen Museum (optional gegen Aufpreis)

Reiseverlauf

1. Tag: Lima
Treffpunkt ist Lima, wo ihr euch nach der Ankunft erst mal in euer Hotel einchecken könnt, um euch im Anschluss mit eurem Tour Manager zu treffen.
Nach dem Treffen habt ihr Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden und zu erleben.

2. Tag: Lima/Paracas
Den Morgen über habt ihr noch Zeit Limas Innenstadt zu erkunden, bevor es dann in Richtung Küste nach Paracas geht. In der Stadt angekommen, könnt ihr dann das peruanische Flair der Stadt bei einem traditionellen Essen genießen.

3. Tag: Paracas/Nazca
Wer mag kann die Ballestas Inseln besuchen bevor wir dann weiter nach Nacza aufbrechen. Wir machen halt bei einem Weingut. Hier kannst du mehr über die Wein- und Pisco-Produktion der Gegend erfahren und kommst in den Genuss verschiedener Sorten. Unseren zweiten Stopp in der wunderschönen Oase von Huacachina ein. Wer Lust hat kann hier den lokalen Lieblingssport Sandboarding ausprobieren oder die Oase auf eigen faust erkunden.

4. Tag: Nazca/Arequipa
Am 4. Tag kommst du in den Genuss einer geführten Tour durch den Friedhof in der Nazcawüste und besuchst ein Töpferstudio. Auf dem Wüstenfriedhof Chauchilla bekommst du die Überreste der Nazca-Kultur zu sehen. Am Wüstenboden finden sich 1.500 Jahre alte Mumien, Knochen und Keramiken. Die Paracas- und Nazca-Kulturen lebten einst in Wüstenregion. Ihre Kultur ist über 500 jahre alt und damit älter als jene der Inkas. Nach der Tour über den Wüstenfriedhof könnt ihr euch anschauen, wo moderne Handwerksmeister Keramik im Nazca-Stil herstellen. Es besteht auch die Möglichkeit, einem optionalen Flug über die Nazca-Linien zu machen. Am Abend brechen wir dann mit dem Nachtbus nach Arequipa auf.

5. Tag: Arequipa
Heute geht es in die zweit bedeutendste Stadt Perus, die jedoch wesentlich ruhiger und entspannter ist, als die Hauptstadt Lima. Umkreist von den Anden, könnt ihr hier die Aussicht bei einem Kaffee in der Stadt genießen.

6. Tag: Arequipa/Colca Canyon
Der Weg führt uns weiter nach Chivay, ein Dorf in der Nähe des Colca Canyons. Wenn du magst kannst du in die Thermalbäder hüpfen bevor es weiter zu unserem eigentlichen Ziel dem Colca Canyon geht.

7. Tag: Colca Canyon
Heute begeben wir uns auf die Suche nach Kondoren und anderen ungewöhnlichen Tieren und durchwandern dabei den Colca Canyon. Im Colca Canyon kannst du drei verschiedene Kamelidenarten sichten, die alle typisch für Peru sind: Alpaka, Lama und Vikunja.

8. Tag: Colca Canyon/Puno
Die Fahr geht weiter nach Puno. Nach deiner Ankunft wird dir genug Zeit zur Verfügung gestellt um in Ruhe die Märkte und die Stadt zu erkunden.

9. Tag: Puno/Lago Titicaca
Komme in den Genuss einer geführten Tour auf dem Titicaca-See. Auf der Insel Taquile kannst du dir in einem peruanischen Restaurant ein köstliches Mittagessen genehmigen und danach in den lokalen Weber-Kooperation einkaufen. Danach geht es weiter nach Amantani. In Amantani angekommen teilen wir uns in kleinere Gruppen ein denn diese Nacht verbringst du bei einer Gastfamilie um das Leben der Einheimischen direkt aus erster Hand kennzulernen. Hilf bei der Zubereitung des Abendessen, spiele mit den Kindern Fußball, tanze und werfe dich für einen unvergesslichen Abend mit traditioneller Musik und Tänzen in Schale. Am nächsten Morgen hilfst du deiner Gastfamilie bei alltäglichen Arbeiten wie dem Füttern der Tiere, der Ernte oder dem Wasserholen am Brunnen.

10. Tag: Lago Titicaca/Puno
Den Morgen des 4. Tages verbringst du mit deiner Gastfamilie, bevor wir nach dem Mittagessen zu den schwimmenden Inseln der Uros aufbrechen. Hier kannst du mehr über den einzigartigen Lebensstil des indigen Volkes erfahren. Lerne alles über das Totora Schilfgras, das im seichten Wasser am Ufer des Titicaca-Sees wächst und von den Einheimischen für alles verwendet wird. Pass gut auf wenn erklärt wird wie die Insel gebaut wurden und was man für ihre Instandhaltung tun muss.

11. Tag: Puno/Cusco
Ganztägige Fahrt nach Cusco.

12. Tag: Cusco/Ollantaytambo
Heute genißet du eine Führung durch das Heilige Tal, der Ruinen von Ollantaytambo sowie der Ruinen von Pisac. In Pisac befindet sich eine faszinierende Bergfeste, eine Inka-Ruine mit schwindelerregenden Schluchten, einem Zeremonialzentrum und terrassenförmigen Feldern, die auch heute noch für die Landwirtschaft genutzt werden. Lass dich von der spektakulären Stätte inmitten grüner Täler und Berggipfel gebetet verzaubern und lass dir auch die Hinterseite mit der beeindruckenden Klippe über der Kitamayo-Schlucht nicht entgehen. Außerdem besuchen wir eines der G Adventures Webereiprojekte in einer lokalen Gemeinde. Mit den Spenden von G-Adventures Reisenden wurde es den einheimischen Frauen ermöglicht, traditionelle Textilien an Reisende zu verkaufen. Du erfährst wie sich das Projekt positiv auf das Leben der Einheimischen ausgewirkt hat und lernst die Web- und Färbtechniken, die zur Herstellung von Kleidungsstücken verwendet wird. Mittags schmaust du im G Adventures Parwa Community Restaurant in Huchuy Qosco. Mit dem Kauf eines Essens unterstützt du den nachhaltigen Tourismus eines kleinen Dorfes mit ca 65 Familien. Abgeschlossen wird der Tag mit einer Reise in die Vergangeheit. Die historische Inka-Stadt in Ollantaytambo bewahrt immer noch Reste ihrer ehemaligen Pracht, dazu gehören auch Inka-Terassen, der Tempelberg und die Lagerhäuser. Finde heraus welch wichtige Rolle dieses Gebiet als Festung zwischen den Spaniern und den Inkas gespielt hat.

13.-15. Tag: Inca Trail
Die nächsten vier Tage werdet ihr auf dem Inka Trail verbringen, der euch direkt zum berühmten Machu Picchu führt. Während des Trails werdet ihr an weiteren vielen Ruinen aus diversen Zeitepochen vorbei kommen. Am letzten Tag könnt ihr euch dann so richtig belohnen und die einmalige Aussicht vom "Sun Gate" aus, oberhalb des Machu Picchu, genießen.

16. Tag: Machu Picchu/Cusco
Damit wir bei Sonnenaufgang das Sonnentor erreichen, beginnt die letzte Wanderung mitten in der Nacht. Um 3:30 wandern wir los zum Checkpoint und warten gemeinsam auf das Öffnen des Tors. Hier kannst du den ersten Blick auf Machu Picchus Ruinen werfen. Du bekommst Infos aus erster Hand zu Inti Mach’ay Höhle, Inti Watana, Sonnentempel, Wassertempel, Kondortempel und dem Tempel der drei Fenster. In Machu Picchu genießt du dann eine geführte Tour durch die Stätte und kannst sie anschließend auf eigen Faust erkunden. Wenn dir Zeit bleibt kannst du die Inka-brücke besuchen.
In Aguas Calientes triffst du deinen CEO und die Mitglieder deiner Gruppe triffst, die auf die Wanderung verzichtet haben. bevor wir mit dem Zug zurück nach cusco fahren bleibt dir noch ein wenig Zeit zum essen und entspannen.

17. Tag: Cusco
Zeit zur freien Verfügung. Optional Wildwasser-Rafting, Reiten oder Mountainbiken.

18. Tag: Cusco/Tambopata
Mit dem Flugzeug geht es nach Maldonada und danach mit einem motorisierten Boot zur komfortablen und exklusiven G Lodge Amazon. Rüste dich mit einer Taschenlampe und erfahre während einer Nachtwanderung noch mehr über die hiersige Flora und Fauna. Gemeinsam mit einem talentiereten, erfahrenen Naturführer spürst du die versteckten Kreaturen auf. Halte stets die Augen nach Schlangen, Vogelspinnen, Eulen und Pfeilgiftfröschen auf.

19. Tag: Tambopata
Zu seiner wildesten Zeit brechen wir auf um den Dschungel zu erkunden. An Altwasserseeen und Salzlecken beobachtest du mit erfahrenen Naturforschern die Tierwelt des Amazonas. Danach fahren wir mit einem Kanu auf einen Altarmsee auf der Suche nach Anakondas, Riesenottern oder Mohrenkaimanen. Zusätzlich erhälst du interessante Infos zu der Nutzung von Heil- oder sonstigen Pflanzen. Besuch eine nahegelegene Plantage, ein erfrischendes Bad nehmen oder in den Hängematten faulenzen. Nach dem Abendessen geht es während einer Bootstour auf die Suche nach Kaimanen.

20. Tag: Tambopata/Lima
Es geht wieder zurück nach Lima. Es gibt noch ein letztes gemeinsames Abendessen bevor wir das Nachtleben unsicher machen.

21. Tag Heimreise ab Lima
Heute geht es für jeden von euch wieder auf die Heimreise.

Visum und Krankenversicherung

Visum
Um das Visum für diese Reise musst Du dich selber kümmern. Bitte beachte folgende Punkte (Angaben ohne Gewähr):

  • Dein Reisepass muss bis mindestens 6 Monate nach Einreisedatum gültig sein (Personalausweis reicht nicht aus!)
  • Auch für Besitzer eines deutschen Reisepasses ist ein Visum zwingend erforderlich. Deshalb musst Du dich schon vor Beginn der Reise um ein entsprechendes Visum kümmern!

Krankenversicherung
Eine Krankenversicherung kannst Du bei dieser Reise leider nicht hinzubuchen. Trotzdem musst Du deinem Reiseleiter vor Ort eine Bescheinigung über eine gültige Auslandskrankenversicherung vorlegen. Kümmere Dich also bitte rechtzeitig um die passende Versicherung!