Von Buenos Aires Nach Rio : Südamerika : Rundreisen | Solegro.de

Von Buenos Aires nach Rio

Ab 1742

Kundenbewertung

Alter
ab 18
Kategorie
YOLO
Dauer
17 Tage
Mahlzeiten
13x inkl.
  • Reisetermine

    Von Bis Preis p.P.
    19.01.2018 04.02.2018 1742 € buchen >
    22.01.2018 07.02.2018 1742 € buchen >
    26.01.2018 11.02.2018 1742 € buchen >
    09.02.2018 25.02.2018 2049 € buchen >
    23.02.2018 11.03.2018 2049 € buchen >
    26.02.2018 14.03.2018 2049 € buchen >
    • Preise gelten pro Person in verschiedenen Unterkünften, teilweise im Mehrbettzimmer
    • Verlängerungstage auf Anfrage
    • An- und Abreise nicht im Reiseprei enthalten
    • Flughafentransfer 55€ p.P.
    • Weitere Termine für 2017 auf Anfrage
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Eigene Anreise   buchen >
Die Tour
Dein Abenteuer beginnt in der lebendigen Hauptstadt Argentiniens. Durch die Kolonialstädte geht es weiter zu den Thermalquellen. Nach dem Bestaunen der Iguassu Wasserfälle erlebst du die Karnevalatmosphäre im pulsierenden Rio.

Der genaue Reiseverlauf und die verschiedenen Stops sind bereits vorgegeben. Während der ganzen Tour wirst Du von einem Reiseleiter begleitet, der dafür sorgt, dass die Gruppe von maximal 16 Personen sicher von einem Ort zum nächsten kommt. Darüber hinaus steht dir der Reiseleiter selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und sorgt für den reibungslosen Ablauf der Tour.

Verpflegung
Während deiner Reise stehen dir 13 Mahlzeiten zur Verfügung. Diese beinhalten 9x Frühstück, 2x Mittagessen und 2x Abendessen. Für alle Mahlzeiten, die nicht im Preis inkludiert sind, musst du mit zusätzlichen Kosten in Höhe von ca. 360 - 400 € rechnen.
Besuchte Orte
Diese Rundreise beinhaltet Stopps in den folgenden Orten:
  • Buenos Aires
  • Colonia
  • Montevideo
  • Estancia Stay
  • Iguassu Falls
  • Foz do Iguaçu
  • Paraty
  • Ilha Grande
  • Rio de Janeiro
Unterkünfte
Während der Stops in den verschiedenen Ländern wirst Du in einfachen Hotels und Hostels, teilweise im Mehrbettzimmer, untergebracht. Du hast allerdings die Möglichkeit gegen Aufpreis ein Einzelzimmer zu buchen. Eine Nacht wirst Du außerdem in einem Nachtbus und eine auf einer Ranch (Estancia) verbringen.
Anreise
Die An- und Abreise ist bei dieser Reise nicht im Preis inbegriffen, sodass du dich um entsprechende Flüge nach Argentinien selbst kümmern müsstest. Bitte buche deinen Flug aber erst, wenn Du von uns die Rechnung und Zahlungsinformation erhalten hast. Veranstaltender Partner ist die G Adventures Inc. Die Fortbewegung von einem Ort zum nächsten wird sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus, Mini-Van, Taxis, Fähre) als auch mit Reisebussen und zu Fuß stattfinden.

Leistungen

  • 16 Übernachtungen: 12x einfache Hotels, 1x Hostel, 2x Estancia/Ranch, 1x Nachtbus
  • 13 Mahlzeiten: 9x Frühstück, 2x Mittagessen, 2x Abendessen
  • Englischsprachiger Chief Experience Officer (CEO) während des gesamten Trips
  • lokale Guides
  • Estancia-Aufenthalt, Colonia La Concordia
  • Aktivitäten und Mahlzeiten während des Estancia-Aufenthalts (Uruguay)
  • Eintritt und Besuch der argentinischen und brasilianischen Seite der Iguazú-Wasserfälle
  • Inlandsflug
  • Alle Transfers zwischen den Reisezielen sowie zu inbegriffenen Aktivitäten und zurück

Reiseverlauf

1. Tag: Buenos Aires
Ankunft im Laufe des Tages.

2. Tag: Buenos Aires
Wer möchte kann sich der Stadtrundfahrt anschließen oder bestaunt die vielen Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust. Am Abend kann eine Tangoshow mit Dinner besucht werden.

3. - 5. Tag: Buenos Aires/Colonia/Montevideo
Es geht über den Rio de la Plata nach Colonia in Uruguay. Dann habt ihr Zeit die Umgebung zu erkunden oder in einem der gemütlichen Cafés zu entspannen. Nach Montevideo geht es mit dem Bus. Wer möchte nimmt an der Stadtrundfahrt teil, stattet dem Karneval-Museum einen Besuch ab oder genießt die kulinarischen Genüsse am Hafenmarkt.

6. Tag: Montevideo/Estancia Stay
Wir lassen die Stadt hinter uns und erkunden Uruguays Landleben.

7. Tag: Estancia Stay
In Estancia Stay kannst du durch die Natur wandern, grillen, Wein trinken und selbst auf der Ranch mit anpacken.

8. Tag: Estancia Stay/Iguassu Falls
Auf der langen Fahrt zu den Iguazú-Wasserfällen überquerst du die Grenze in Argentinien.

9. - 10. Tag: Iguassu Falls
Das Naturwunder bestaunt ihr von der argentinischen und brasilianischen Seite aus. Wer möchte nimmt an der Bootsfahrt am Fuße der Wasserfälle teil oder besucht einen nahegelegenen Vogelpark und entdeckt die bunte Vielfalt der verschiedenen Vogelarten Lateinamerikas.

11. - 12. Tag: Foz do Iguaçu/Paraty
Nach Parary geht es ebenfalls mit dem Nachtbus. Die traumhaften Strände könnt ihr mit einer Bootstour in die Bucht erkunden. Auch der Besuch einer Cachaca Destillere bleibt ein unvergessliches Erlebnis.

13. - 15. Tag: Paraty/Ilha Grande
Mit Bus und Fähre macht ihr euch auf den Weg nach Ilha Grande. Angekommen habt ihr dann genügend Freizeit für Wanderungen und Spaziergänge durch die traumhafte Natur der Insel. Beim Relaxen an den fantastischen Stränden könnt ihr Sonne und neue Energie tanken. Geniesst das türkisblaue Wasser mit einer Bootstour.

16. Tag: Ilha Grande/Rio de Janeiro
Mit der Fähre und dem Bus kommt ihr in der pulsierenden Stadt Rio de Janeiro an. Untergebracht wirst du in einem zentral gelegenen Hotel an der berühmten Copacabana. Du kannst an der Stadtrundfahrt teilnehmen oder erkundigst die Stadt auf eigene Faust.

17. Tag Rio de Janeiro
Im Laufe des Tages erfolgt dann die Abreise.

Visum und Krankenversicherung

Visum
Um das Visum für diese Reise musst Du dich selber kümmern. Bitte beachte folgende Punkte (Angaben ohne Gewähr):

  • Dein Reisepass muss bis mindestens 6 Monate nach Einreisedatum gültig sein (Personalausweis reicht nicht aus!)
  • Auch für Besitzer eines deutschen Reisepasses ist ein Visum zwingend erforderlich. Deshalb musst Du dich schon vor Beginn der Reise um ein entsprechendes Visum kümmern!

Krankenversicherung
Eine Krankenversicherung kannst Du bei dieser Reise leider nicht hinzubuchen. Trotzdem musst Du deinem Reiseleiter vor Ort eine Bescheinigung über eine gültige Auslandskrankenversicherung vorlegen. Kümmere Dich also bitte rechtzeitig um die passende Versicherung!