Alaskan Adventure : Usa : Rundreisen | Solegro.de

Alaskan Adventure

Ab 2599

Kundenbewertung

Alter
ab 18
Dauer
9 Tage
Länder
1
Mahlzeiten
12 inkl.
  • Reisetermine

    Von Bis Preis p.P.
    06.07.2019 14.07.2019 2599 € buchen >
    24.08.2019 01.09.2019 2599 € buchen >
  • Zusatzleistungen

    • gegen Aufpreis vor Ort buchbar
    • teilweise Mindestteilnehmerzahl erforderlich
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Eigene Anreise 0 € buchen >
Die Tour
In Alaska befinden sich der größte Berg Nordamerikas, Permafrost, Lachs, Tundra, Handwerksbrauereien und die längsten Sommertage, die du je erleben wirst. Dieses Abenteuer in Alaska wird dich begeistern. Stell sicher, dass du deine Winter- und Sommerkleidung einpackst. Es könnte auf dieser Reise sommerlich werden, aber du wirst einen Temperaturumschwung erleben, wenn wir in die Wildnis gehen. Bereit zu aufzubrechen? Zur Hölle ja!
Besuchte Orte
  • Anchorage
  • Talkeetna
  • Denali
  • Tangle Lakes
  • Wrangel St Elias Nationalpark
  • Worthington Glacier
  • Prince William Sound
Verpflegung
Im Reisepreis enthalten sind bereits 8x Frühstück und 4x Abendessen.
Unterkünfte
Du verbringst 8 Nächte in ausgewählten Hostels, Lodges und Kabinen.
Anreise
Die An-und Abreise ist bei dieser Rundreise nicht im Preis mit inbegriffen, das heißt dass Du dich um entsprechende Flüge selbst kümmern musst. Die Reise startet in Anchorage. Veranstaltender Partner ist Topdeck Travel. Bitte buche deinen Flug jedoch erst, wenn Du von uns die Rechnung und die Reisebestätigung zu der Reise erhalten hast.

Leistungen

  • Eintritt in den Denali Nationalpark
  • Tierbeobachtungsfahrt, Denali
  • Worthington Glacier, Richardson Highway
  • Fahrt durch McCarthy
  • 12 Mahlzeiten: 8x Frühstück, 4x Abendessen
  • 8 Nächte in Hotels, Lodges und Kabinen
  • Moderner klimatisierter Bus / Mini-Bus
  • Führungen in allen wichtigen Destinationen
  • Groaßartige Reiseleitung

Reiseverlauf

Tag 1: Anchorage, Alaska/Talkeetna
Naturliebhaber, vereinigt euch! Nachdem du in Anchorage angekommen bist und deine Crew kennengelernt hast radeln wir nach Talkeetna in Richtung Mt Denali. Bonus: Es gibt einen optionalen Rundflug, an dem wir teilnehmen können, wenn wir dort ankommen.

Tag 2: Talkeetna/Denali
Das heutige Ziel = Denali! Einer von Amerikas 58 Nationalparks, dieser Ort wird sich für immer in deinen Gedanken festsetzen. 6 Millionen Hektar Wildnis, die du erforschen kannst. Für die Adrenalinjunkies in der Gruppe gibt es die Möglichkeit, etwas Wildwasser-Rafting zu machen - aber halte dich fest! Manövriere das Floß vorsichtig über die Stromschnellen oder bereite dich auf ein Gletscherwasserbad vor.

Tag 3: Denali
Wir machen heute eine Wildbeobachtungsfahrt - halte Ausschau nach Grizzlybären, Elchen und Dallschafen. Wenn du abnteuerlustig bist, kannst du vielleicht auch an optionalem Ziplining teilnehmen.

Tag 4: Denali/Tangle Lakes
Abschied von Denali - heute geht es Richtung Seenland. Tangle Lakes, wie der Name schon sagt, ist eine Wildnis von gewundenen Seen und Bächen (26 km). Mehr optionales Ziplining? Komm gleich hoch...

Tag 5: Tangle Lakes/Wrangell St Elias Nationalpark
Von einem Nationalpark zum anderen verlassen wir heute die Seen und fahren Richtung Osten in Richtung der Grenze zu Kanada und zum Wrangell St Elias National Park. Dieser Ort beheimatet drei große Bergketten (die Wrangell Mountains, die Chugach Mountains und die St. Elias Mountains). Eine szenische Fahrt durch McCarthy ist heute inbegriffen, also stell sicher, dass dein Kamera-Akku geladen ist.

Tag 6: Wrangell St Elias Nationalpark
Majestic AF = Wörter, mit denen wir heute deinen freien Tag beschreiben. Zieh deine Wanderschuhe an und erkunde den Nationalpark selbst oder wähle zwischen Gletscherklettern oder Eistrekking.

Tag 7: Wrangell St Elias Nationalpark (via Worthington Glacier)
Wir fahren zum Prince William Sound, aber zuerst halten wir am Richardson Highway, um den Worthington Glacier und den Thompson Pass (offiziell im Winter der schneereichste Ort in Alaska) zu sehen. Nach all dem Sightseeing hast du dir das inkludierte Abendessen verdient.

Tag 8: Prince William Sound
Der Prince William Sound ist vom Chugach National Forest und Bergen umgeben, die den Himmel berühren - und du kannst sogar einige bauklatschende Buckelwale in der Ferne sehen. Denk daran, dies ist dein letzter voller Tag in freier Wildbahn, also fülle ihn mit einer optionalen Gletscher- und Wildtier-Kreuzfahrt oder einer optionalen Seekajak-Fahrt.

Tag 9: Prince William Sound/Anchorage
Verabschiede dich von den Bergen, den Gletschern und den Wäldern - heute geht es zurück nach Anchorage. Besuche einige Souvenirshops und genehmige dir ein Bier bevor wir uns von der Crew verabschieden.