Volunteer Programm Ecuador – Freiwillig helfen mit SOLEGRO
  • SOLEGRO Kundenbewertung


  • SOLEGRO.de bewertungen

  • Deine Vorteile bei SOLEGRO

  • Deine Vorteile bei SOLEGRO
  • Kostenlose Beratung!

  • Kostenlose Solegro Hotline: 0800-5566798
  • Mo-Fr 9-20 Uhr, Sa-So 10-16 Uhr

    0800-5566798

    Auch per Mail hilft dir unser freundliches Service-Team gerne weiter: team(AT)solegro(DOT)de

  • SOLEGRO Kundenbewertung

Ecuador

Jobben und reisen in Ecuador

Ecuador liegt in der nordwestlichen Ecke Südamerikas. Es ist ein beeindruckendes Land mit wunderschönen Landschaften, Sandstränden, dem Amazonasbecken und einem abenteuerlichen Dschungel.

Party
5
Kultur
10
Flirt
5
Adventure
10

Finde deine Unterkunft

Suchergebnisse für deine gesuchten Kriterien

  • Freiwilligendienst in Ecuador

    Ecuador – das südamerikanische Land mit der Hauptstadt Quito hat seinen Namen von seiner Lage am Äquator. Hier gibt es große Flächen an tropischem Regenwald. Ein besonderes Highlight des Landes sind die bekannten Galápagos Inseln, die sich ca. 1000 km vom Festland im Pazifischen Ozean entfernt befinden. Eine artenreiche Tierwelt ist hier zu finden, u. a. auch die Galápagos Pinguine und die Galápagos Schildkröten.

    Ecuador bietet eine reiche Natur und Artenvielfalt, hat allerdings mit Armut zu kämpfen und befindet sich noch in der Entwicklung. Über die Hälfte der Bevölkerung lebt unter der Armutsgrenze. Darunter leiden auch die Kinder: Viele von ihnen müssen arbeiten gehen und bekommen deshalb keine Schulausbildung. Um dagegen anzukämpfen, gibt es viele verschiedene Volunteer Programme, in denen Du dich engagieren kannst.

  • Freiwilligenarbeit macht Spaß und jeder kann mithelfen! SOLEGRO bringt dich nach Ecuador!

    Als Volunteer Ecuador kannst Du zunächst während eines Sprachkurses dein Spanisch verbessern. Das Sprachverständnis ist wichtig für die nachfolgende Zeit im Kontakt mit den Ecuadorianern. Sie sind sehr gastfreundlich und zuvorkommend. Du wirst dich also trotz einfacher Lebensverhältnisse gleich wohl fühlen. Danach nimmst Du an einem Projekt im Rahmen deines Freiwilligendienst Ecuador teil.

    Dabei kann es sich z. B. um ein soziales Projekt in Schulen, Pflegeheimen oder Krankenhäusern im Großraum Quito handeln, bei dem Du Kinder und Erwachsene betreust, die Hilfe benötigen. Es ist aber auch möglich sich im Naturschutz etwas abgelegener zu engagieren, z. B. in einem Nationalpark. Beim Galápagos Programm kannst Du Englisch in Schulen unterrichten oder dich in Projekten zur Bewahrung der Landschaft einsetzen. Freiwilligenarbeit Ecuador wirst Du dein Leben lang nicht vergessen, das ist sicher.