Working Holiday : Work & Travel Neuseeland : Work &travel | Solegro.de

Working Holiday

Ab 1760

Kundenbewertung

Alter
18-30
Flug
inkl.
Max. Dauer
12 Monate
  • Reisetermine

    • Alle Preise gelten pro Person für Flugroute 1 oder 5
    • genaue Routenbezeichnung und Preise: siehe Buchungsformular
    • Alle Preise sind inklusive Hin-und Rückflug, Kerosinzuschlag, Flugticketsteuer, Flughafensteuer, Sicherheitsgebühr und den aufgeführten Leistungen
    • Termine für die Zusatzleistung "Surfen auf Fidschi" auf Anfrage
  • Abreiseorte

    Ortggf. Zuschlag p.P. 
    Frankfurt am Main   buchen >
Work & Travel
Nutze die einmalige Gelegenheit und lerne Neuseeland kennen und lieben! Entspanne an abgelegenen Stränden, entdecke die unberührte Natur Neuseelands und erlebe die vielseitigen Aktivitäten. Es gibt so viel zu sehen und zu erleben: Klettere auf einen tiefblauen Gletscher, entdecke die dampfenden Geysire in Rotorua oder versuche dich beim Kiwis, Äpfel und Birnen pflücken. Um die Vielfältigkeit dieses Landes richtig kennenzulernen und sich diese Reise finanzieren zu können, eignet sich das Working Holiday Programm am besten.
Unterkünfte
Bei Ankunft wirst Du vom Flughafen abgeholt und zu deiner Unterkunft für die ersten drei Nächte gebracht. Die drei Übernachtungen im Hostel in Auchkland sind bereits im Programmpreis inbegriffen. Wenn Du gerne länger bleiben möchtest, kannst Du den Aufenthalt im Hostel auch gerne direkt bei Buchung gegen einen Aufpreis um zwei (45€) oder vier Nächte (90€) verlängern. Die Verlängerungsnächte sind nur direkt im Anschluss an die ersten drei Übernachtungen möglich.

Die meisten Teilnehmer wohnen während ihres Aufenthalts in Neuseeland in Hostels, die in Neuseeland weit verbreitet und der Treffpunkt für Reisende aus aller Welt sind. Wenn Du richtig preiswert durch Neuseeland reisen möchtest, solltest Du mit einem Zelt reisen, denn Campingplätze gibt es in ganz Neuseeland, und auch viele der Backpacker-Hostels haben einen kleinen Zeltplatz. Wild zelten ist in Neuseeland verboten!

Visum
Für das Work & Travel Programm muss ein Working Holiday Visa beantragt werden, dessen Vergabe an strikte Bedingungen geknüpft ist! Mit dem Visum kannst Du alle möglichen Arbeiten annehmen, vom Umzugshelfer bis Kellner, vom Autowäscher bis zum Obstpflücker. Außerdem habt ihr die Möglichkeit Zusatzprogramme und Freiwilligenarbeit dazu zu buchen, diese könnt ihr dem Buchungfromular entnehmen.

Folgende Punkte sind Voraussetzung für die Ausstellung des Visums::

  • 18-30 Jahre alt bei Beantragung
  • Deutsche Staatsbürgerschaft
  • Nachweis von 4.200 NZ$ (ca. 2.700€) Taschengeld
  • Ausreise innerhalb von 12 Monaten nach Beantragung
  • Bis zu 12 Monate Arbeiten bei demselben Arbeitgeber möglich
  • Visumskosten an die Neuseeländische Botschaft ca. 105€ (nicht im Preis enthalten)
  • Ausreise innerhalb von 12 Monaten nach Beantragung (also ggf. auch mit 31 Jahren)
  • Maximal 12 Monate Aufenthalt mit mehrfacher Ein-und Ausreise

Nach Deiner Anmeldung erhältst Du von uns eine ausführliche Anleitung und Hilfestellung rund um das Working Holiday Visum. Veranstaltender Partner ist Travelplus Group GmbH.

Leistungen

  • Jahresticket Deutschland- Neuseeland mit Hin- und Rückflug ab Frankfurt
  • Flughafentransfer
  • 3 Hostelübernachtungen
  • Betreuung von einer festen Programmkoordinatorin
  • Ausführliche Anleitung und Hilfestellung bei der Visumsbeantragung
  • Beratung und Hilfe bei der Jobsuche
  • Zugang zur Jobdatenbank
  • Hilfe bei der Eröffnung eines Kontos
  • Hilfe bei der Beantragung einer Steuernummer
  • Ausführlicher Infoworkshop
  • Infohandbuch zum Arbeiten und Reisen in Australien
  • Spezialausgabe Lonely Planet Neuseeland und Neuseelandkarte
  • Beratung bei Planung der Flugroute
  • Je nach Flugroute auf dem Rückflug Zwischenstopp von bis zu 30 bzw. 90 Tage möglich
  • Kerosinzuschlag, Flugticketsteuer, Flughafensteuer und Sicherheitsgebühren
  • Nutzung und Hilfe der Partnerbüros
  • Mitreisendenliste und Zugang zur Comminuty
  • Social Events (Teilnahme freiwillig)
  • Mitgliedschaft im YHA-Hostelverband
  • Internetzugang in den Partnerbüros
  • Neuseeländische Sim-Karte
  • Englischsprachige Ansprechpartner vor Ort
  • 24-Stunden Notrufnummer vor Ort
  • Druck- und Kopierservice (begrenzt kostenlos)
  • Verkausstelle für Buspässe, Touren, WWOOF-Mitgliedschaft etc.
  • 12 Monate Postaufbewahrung
  • Postnachsendung innerhalb Neuseelands
  • Zertifikat nach Rückkehr

Working Holiday

Für Work and Travel in Neuseeland musst Du dich um das Working Holiday Visum, eine Arbeitsstelle in Neuseeland und eine Unterkunft kümmern, selbst entscheiden, welche Regionen Du eine Reise wert findest, und wissen, was es beim Autokauf in Neuseeland zu beachten gilt. Du musst herausfinden, wo und wie man eine Steuernummer beantragt, ein Bankkonto eröffnet und eine passende Reiseversicherung abschließt, die dir auch während der Arbeitszeit Versicherungsschutz gewährt. Es gibt also Einiges zu tun, um dein Abenteuer Working Holiday in Neuseeland zu verwirklichen und wir helfen dir dabei!

Auckland als Startpunkt

Du beginnst deine Reise in Frankfurt und reist zu deinem Startpunkt Auckland. Diese multikulturelle Stadt ist der ideale Ausgangspunkt für dein Work & Travel Abenteuer. Menschen aus aller Welt finden sich hier zusammen, um die entspannte Atmosphäre, die unzähligen Parkanlagen und das milde Klima zu genießen. Egal was Du suchst, hier wirst Du fündig: Party oder Kultur, Strand oder Meer, Abenteuer oder Entspannung.

Flug inklusive - 8 verschiedene Flugrouten

Hinsichtlich des Abreisedatums und der Rückreiseroute hast Du verschiedene Möglichkeiten. Abhängig von der Flugroute bzw. Reiseroute bieten wir mehrmals wöchentlich Gruppenflüge mit renommierten Fluggesellschaften an. Der genaue Starttermin hängt davon ab, für welche Flugroute Du dich entscheidest.
So Hast Du die Möglichkeit deine komplette Reise in Neuseeland zu verbringen oder auch noch andere Länder zu besuchen!

Flugrouten


Der Hinflug ist immer ab Frankfurt bis nach Auckland. Je nach Route unterscheiden sich der Rückflug und die möglichen Zwischenstopps.

Route 1: Neuseeland Light
Zurück: Auckland - Frankfurt

Route 2: Neuseeland & Asien
Zurück: Auckland - Frankfurt
Zwischenstopp in: Koh Samui oder Phuket

Route 3: Neuseeland & Fidschi
Zurück: Auckland - Frankfurt
Fidschitrip: Nadi

Route 4: Neuseeland & Australien & Asien
Zurück: Sydney, Brisbane, Melbourne oder Perth- Frankfurt
Zwischenstopp in: Kuala Lumpur
Australientrip: Auckland oder Wellington- Sydney, Brisbane oder Melbourne

Route 5: Neuseeland Premium
Zurück: Auckland - Frankfurt
Optionaler Zwischenstopp auf dem Rückflug in Dubai (ohne Aufpreis). Besonderheiten: Rail&Fly inklusive.

Route 6: Neuseeland & Asien
Zurück: Auckland - Frankfurt
Zwischenstopp in: Bangkok* oder Singapur
Optionaler Zwischenstopp auf dem Rückflug: Dubai (ohne Aurfpreis)
* Flug über Sydney. Weiterflug erst am Folgetag